Ovotherm

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die druckbare Version wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisiere deine Browser-Lesezeichen und verwende stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.
Ovotherm International Handels GmbH
Rechtsform GmbH
Gründung 1992[1]
Sitz Wiener Neudorf
Leitung Franz Hofer
Mitarbeiter > 300
Umsatz 20 Millionen Euro[2]
Branche Kunststofferzeugung
Website http://www.ovotherm.com
Stand: 1. April 2014 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2014

Ovotherm ist ein international agierendes Unternehmen mit Sitz in Wiener Neudorf in Niederösterreich.

Das international agierende Privatunternehmen ist Hersteller für Eierverpackungen. Am Firmensitz im Industriezentrum Niederösterreich Süd sind 21 Mitarbeiter beschäftigt. Produktionsstätten sind in Ungarn, Italien und Mexiko mit insgesamt etwa 300 Mitarbeiter. Die produzierten 2,5 Milliarden Verpackungen werden aus alten PET-Flaschen hergestellt und in 60 Länder weltweit exportiert.[3] Zur Herstellung des Recylingkunststoffs wurde 2003 in Völkermarkt ein gemeinsames Werk mit der Firma Kruschitz errichtet, dass unter Ovopet firmiert.[4] Der Exportanteil liegt bei 98 %.

Das Unternehmen ist nach verschiedenen Normen zertifiziert, die bekanntesten sind ISO 9001 und ISO 14001.

Einzelnachweise

  1. OVOTHERM International Handels GmbH auf Unternehmen24 abgerufen am 17. August 2014
  2. Delacon und Ovotherm: Zwei Exportkaiser mit starkem Hang zum Ei vom 16. April 2014 abgerufen am 20. April 2014
  3. 2,5 Milliarden Eierverpackungen pro Jahr auf ORF vom 20. April 2014 abgerufen am 20. April 2014
  4. Ovopet: Gebrauchte PET-Flaschen zu Eierverpackungen vom 16. Oktober 2003 abgerufen am 20. April 2014

Weblinks

48.08074216.319434Koordinaten: 48° 4′ 51″ N, 16° 19′ 10″ O